So manches Mal fallen einem keine Worte mehr ein…

Dieser Eintrag war gestern in einer geheimen Gruppe von Johannes Gerhardt zu finden…, die Rechtschreib- und Grammatikfehler habe ich 1:1 übernommen:

So Freunde, wir haben uns ja gesagt das wir ehrlich zueinander sein wollen, also gut!!!

ICH HABE EIN PROBLEM!!!!!

Unser einziges Auto was wir benötigen für Tierrettung, Auslieferung von Futterspenden usw. hat seit letzter Woche einen Motorschaden und steht in der Werkstatt!!! Ehrlicherweise muss ich dazu sagen das ich dieses Auto natürlich auch privat mit nutze aber im Verhältnis nur zu 10%. Der Schaden beläuft sich auf 6.400,00 €.  Davon habe ich jetzt privat 5.000,00 € aufgetrieben!!! 1.400,00 € fehlen noch!!! Leider bin ich selber mit meinem Latein am Ende und weiss nicht mehr wie ich das Geld auftreiben soll. Schulden machen kommt für mich nicht in Frage ebenso wie Kredite u.ä. Das Auto ist am Freitag fertig und ich muss das bezahlen, irgendwie.  Das war übrigens auch einer der Gründe warum ich mein Privates Zeug hier zum Verkauf angeboten habe.

Jetzt die entscheidende Frage: KÖNNT IHR MIR DA HELFEN?

Es ist schwer hier sowas zu schreiben da ich sonst nie jemanden um sowas bitten muss und vor allen Dingen sowas nie in die Öffentlichkeit tragen!!! Aber ich vertraue euch und hoffe das Ihr das für euch behaltet!!!

Euer Johannes

Wo ist der Nachweis, dass das Auto zu 90% geschäftlich genutzt wird?

Für welche Geschäfte denn? Um dem Wilfried alle 2-3 Wochen ein Päckchen Sachspenden zu bringen? Selbst dafür fehlt bisher jeglicher Beweis!

Für all die geretteten Tiere, die nie einer sah? Für all die Observationen, von denen keiner irgendeine genaue Vorstellung hat wofür, wozu und überhaupt?

Originalscreen Autoreparatur 06.10.13

Dabei alleine bleibt es jedoch nicht. Der Johannes hat ja seit Neuestem eine Flohmarktseite in Facebook, die bisher wohl mehr schlecht als recht die Kohle reinbrachte.

Auf der A.D.C.-Seite finden wir nun folgenden Eintrag:

Hallo meine Lieben,

ich hab da jetzt mal eine Bitte an euch…
und zwar, jeder von euch hat doch schon bestimmt mit bekommen, das wir eine Flohmarkt-Seite haben,oder?

a.) möchte ich euch bitten das alle die Seite liken und teilen

b.) jeder von euch hat doch bestimmt Bücher, Artikel für Tierbedarf  (Hundehalsbänder, Leinen,Kratzbäume) und sonstiges zuhause was er nicht mehr benötigt, aber noch brauchbar ist.

Bitte stellt die Sachen doch auf unserer Flohmarkt-Seite ein, das Porto geht zu euren Gunsten und könnt ihr seperat auf euer Konto überweisen lassen und der Erlös des jeweiligen Gegenstandes geht zu Gunsten von unserer A.D.C Tierrettung.

Sprich wir wollen so schnell als möglich Geld zusammen bekommen, um unser Projekt eine eigene Auffangstation für Tiere mit Gnadenhof zu eröffnen verwirklichen,und ohne euer aller Hilfe schaffen wir das nicht so schnell.

Bitte helft alle mit und kramt in euren Sachen, was ihr verkaufen könnt.
(Smilie-Herzel)Dank

Auf der Seite „Flohmarkt zugunsten der Deutschen Tierrettung ADC“ stehen dazu folgende Regeln:

Hier für alle die Regeln:

Werbung ist in keinem Fall gestattet !

Alle Verkaufsangebote bitte immer mit Bild und Preisvorstellung.

Den Verkauf hat immer der Verkäufer selbst zu regeln und ist auch dafür verantwortlich. das er das Porto auf sein eigenes Konto bekommt.

Der Erlös des verkauften Artikels kommt immer der A.D.C Tierrettung zu 100% zu gute.

Hier die Bankverbindung.:
Animal Defence Corps
Konto: 500126062
BLZ: 85055000
Bitte gebt bei der Überweisung immer den Namen des jeweiligen Verkäufers mit an, das wir das Geld auch einwandfrei zuordnen können.

Alle verkauften Artikel werden bitte selbstständig vom Verkäufer wieder gelöscht, wenn der Artikel tatsächlich das Haus nach Kauf verlassen hat.

So und nun wünschen wir euch viel Spaß beim Einstellen,Verkaufen und kaufen.

Hier die Originalscreens Anregung zum Verkauf_06.10.13

Es ist nicht ganz einfach, mit sprachlos zu machen, aber der Johannes und seine Ideen schaffen es irgendwie immer wieder einmal…

Advertisements